Portoerhöhung auch bei der LVZ Post

Portoerhöhung auch bei der LVZ Post

Auch der Privatpostdienstleister LVZ Post startet das kommende Jahr mit einer Portoerhöhung, hat aber, neben „drastisch gestiegener Kosten für Material, Energie und Rohstoffe“ als Begründung einen recht originellen Einstieg: „Zwei Jahre lang zierten fünf „Heimische Vögel“ die Dauerbriefmarkenedition der LVZ Post. Mit dem Jahreswechsel wird es neue Motive – und in diesem Zusammenhang auch neue Preise bei den Briefmarken – geben“, heißt es in der Ankündigung. Zudem sei es „unerlässlich, nicht nur in Hard- und Software zu investieren, sondern ganz besonders in gut qualifizierte und fair bezahlte Mitarbeiter“.

Hier die neuen Preise als Übersicht:

neue_Preise_2022

Auch die Preise für den Einschreibe- und Paketversand über die LVZ-Post-Servicestellen sollen zum 1. Januar 2022 angepasst werden.

 


Reklame
Katalog bestellen MICHEL
Benelux 2021/2022 (E12)

ISBN: 978-3-95402-362-2
Preis: 52,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.